Ein herzliches "Grüß Gott"

bild_alois
aus dem bayerischen Stammesdreieck - als solches bezeichnen wir uns mit Stolz. Denn in unseren Dörfern beeinflussen bayerischer, schwäbischer und fränkischer Dialekt die Alltagssprache.

Auf der Landkarte finden Sie uns leicht: Marxheim liegt unmittelbar an der Mündung des Lechs in die Donau. Den Gast laden wir ein zu einer virtuellen Reise und zum Besuch unserer landschaftlich reizvoll gelegenen Gemeinde. Unsere Bürgerinnen und Bürger wollen wir auf der Internet-Seite über das öffentliche Leben informieren.

Jeweils zum Monatsanfang finden Sie die aktuelle Ausgabe des Mitteilungsblattes.

Mit freundlichen Grüßen

Alois Schiegg
1. Bürgermeister

 

Eindämmung des Corona-Virus - Rathaus wieder geöffnet

Es wird jedoch weiterhin dringend empfohlen, um Wartezeiten zu vermeiden, vorher mit der/dem zuständigen Sachbearbeiter/in telefonisch unter Tel. 09097/1001 oder per E-Mail (info@gemeinde-marxheim.de), einen Termin zu vereinbaren.

Vor dem Betreten des Rathauses ist die Klingel zu betätigen und eine FFP2-Maske zu tragen.

Bücherei:

Bitte vereinbaren Sie für den Besuch in der Gemeindebücherei einen Termin unter Tel. 09097/1002-16.  Folgende Voraussetzungen müssen eingehalten werden: 

-          vorherige Terminvereinbarung

-          Mindestabstand von 1,5 m zwischen den Besuchern 

Es dürfen nicht mehr als ein Besucher die Bücherei betreten (ausgenommen Familienangehörige Kinder bis 15 Jahren). 

In den Büchereiräumen und im Wartebereich davor gilt FFP2-Maskenpflicht. Für Kinder zwischen dem 6. und 15. Lebensjahr gilt nur die einfache Maskenpflicht.

Wir werden Sie selbstverständlich auf unserer Homepage unter www.gemeinde-marxheim.de über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden halten.

Ihr Rathaus-Team